Bereits seit der 1. Klasse haben wir in unserem Klassenzimmer einen Zeitstrahl ­čôĆ. Er ist eine visuelle Darstellung historischer Ereignisse, Erfindungen oder Entdeckungen in chronologischer Reihenfolge. Ein solcher Zeitstrahl ­čôĆ erm├Âglicht es den Sch├╝lern, komplexe Zusammenh├Ąnge und Entwicklungen besser zu verstehen.

Wir haben einen Zeitstrahl ­čôĆ mit Google Docs erstellt und ausgedruckt. Er kann in verschiedenen Skalierungen angepasst werden. Eine Zentimeterangabe entspricht dabei 10 Jahren oder einem Jahr, je nach Bedarf. Dabei arbeiten wir f├Ącher├╝bergreifend, beispielsweise im Geschichts-, Physik- und Informatikunterricht. So k├Ânnen wir unterschiedliche Themen aus verschiedenen Perspektiven betrachten und Zusammenh├Ąnge zwischen den F├Ąchern herstellen.

Auch online k├Ânnen wir Zeitstrahlen ­čôĆ erstellen. Hierf├╝r nutzen wir die Plattformen https://time.graphics/ und https://timeline.knightlab.com/. Letztere bietet den Sch├╝lern zudem die M├Âglichkeit, im Informatikunterricht zu lernen, wie man kollaborativ in Google Sheets arbeitet.

Diese Vorteile sehe ich in f├╝r einen Zeitstrahl ­čôĆ im Klassenzimmer:

  1. Visualisierung: Durch die visuelle Darstellung von Ereignissen in chronologischer Reihenfolge k├Ânnen Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler Zusammenh├Ąnge und Entwicklungen besser verstehen. Die Visualisierung erleichtert es, komplizierte Konzepte oder Prozesse zu erkl├Ąren und erm├Âglicht es den Lernenden, wichtige Informationen schneller zu erfassen.
  2. ├ťbersichtlichkeit: Ein Zeitstrahl ­čôĆ erm├Âglicht es, eine gro├če Anzahl von Ereignissen ├╝bersichtlich darzustellen. Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler k├Ânnen auf einen Blick sehen, welche Ereignisse in welcher Reihenfolge stattgefunden haben und wie sie miteinander verbunden sind.
  3. Kontextualisierung: Ein Zeitstrahl ­čôĆ hilft dabei, historische Ereignisse oder Entwicklungen in einen gr├Â├čeren Kontext zu stellen. Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler k├Ânnen besser verstehen, wie sich bestimmte Ereignisse in den gr├Â├čeren historischen oder gesellschaftlichen Kontext einf├╝gen.
  4. F├Ącher├╝bergreifendes Lernen: Zeitstrahlen ­čôĆ k├Ânnen in verschiedenen F├Ąchern eingesetzt werden, um das f├Ącher├╝bergreifende Lernen zu f├Ârdern. So k├Ânnen beispielsweise historische Ereignisse im Geschichtsunterricht mit Entdeckungen oder Erfindungen im Physikunterricht verkn├╝pft werden.
  5. Digitalisierung: Digitale Zeitstrahl-Tools ­čôĆ bieten weitere Vorteile wie die M├Âglichkeit, schnell und einfach ├änderungen vorzunehmen, zu teilen oder zu kollaborieren. Durch den Einsatz digitaler Werkzeuge werden auch die Medienkompetenz und die Kollaborationsf├Ąhigkeit der Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler gest├Ąrkt.

Weiterf├╝hrende Links:

Sie finden hier unsere Zeitleiste zum Ausdrucken. ­čľĘ´ŞĆ

https://teachjustnow.eu/wp-content/uploads/documents/de/9_JustNow_Projektteam__Zeitstrahlmethode.pdf