Die Landesschulsportmeisterschaft im Langlauf in Leutasch war für die Mittelschule Langkampfen ein aufregendes Ereignis.

  

Mit zwei Teams, einem Mädchen- und einem Burschenteam, gingen die Schülerinnen und Schüler an den Start. Das Mädchenteam erreichte einen respektablen 5. Platz, während das Burschenteam sich auf dem 4. Platz platzierte. Insgesamt waren drei Kilometer in Gruppenstarts zu bewältigen, wobei die Geschwister Samuel und Sophie Luchner die beiden schnellsten Teilnehmer der Mittelschule Langkampfen waren.

Das Wetter spielte mit und trug zu einer gelungenen Veranstaltung bei. Nach dem erfolgreichen Wettkampf folgte eine Schulbesichtigung im Skigymnasium Stams, begleitet von Biathlontrainer Mayer Stefan. Ein herzliches Dankeschön ging an die zahlreichen Schlachtenbummler und Elterntaxis, die die Teams unterstützten und zu diesem sportlichen Erfolg beitrugen. Es war ein Tag voller sportlicher Höchstleistungen, Gemeinschaftsgefühl und positiver Erlebnisse.

 

 


0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
Verified by MonsterInsights