Am 2. Tag ging es mit den Vorrundenspielen endlich los. Dabei musste man als Neuling Lehrgeld bezahlen. Zum Auftakt matchte man sich mit dem Borromäum Salzburg. Eine sehr ausgeglichene Partie. Doch letztendlich musste man sich in Sätzen 2 : 0 geschlagen geben (14 : 15 und 10 : 11). Im 2. Spiel stand man dem Turnierfavoriten und Titilverteidiger SMS Laakirchen aus Oberösterreich gegenüber. Ein paar Pünktchen erspielte man sich, verlor aber klar mit 2 : 0. Im abschließenden Turnierspiel lautete der Gegner SMS Böheimkirchen aus Niederösterreich. Doch auch dieses Spiel ging mit 3 : 0 an den Gegner, man zog sich aber achtbar aus der Affäre.
Somit spielt man morgen gegen den Vertreter aus der Steiermark um Platz 7.


Avatar-Foto

Thomas Schnellrieder

Mit einer einzigartigen Kombination aus pädagogischer Expertise und sportlicher Begeisterung liefert Herr Schnellrieder für unsere Schul-Website Einblicke, fesselnde Geschichten und fundierte Analysen aus der Welt des Sports.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
Verified by MonsterInsights